Blog

Dienstreisen: neue Verpflegungspauschalen für 2020

Wie jedes Jahr ändert sich mit dem Jahreswechsel auch die Steuergesetzgebung. Ab 1. Januar 2020 gelten somit wieder einmal neue Verpflegungspauschalen (auch Verpflegungsmehraufwand genannt) für Deine Dienstreisen.

Reisekosten nach DATEV Unternehmen online exportieren

Ab sofort unterstützt der Reisekosten-Gorilla den Export für DATEV Unternehmen online!

Beleg verloren? Eigenbeleg erstellen!

Viele kennen das Problem: nach einer langen Geschäftsreise sind auf einmal nur noch 9 von 10 Belegen da. Was tun?

Verpflegungsmehraufwände außerhalb der steuerfreien 3-Monatsphase

Bei lange andauernden Projekten kann es schonmal vorkommen, dass die 3 monatige Phase überschritten wird, in der der Verpflegungsmehraufwand steuerfrei an den Arbeitnehmer gezahlt werden darf. Erfahre hier, was zu tun ist.

Wie erstelle ich einen Bewirtungsbeleg?

Mit dem Reisekosten-Gorilla kannst Du nun auch Bewirtungsbelege erstellen. Das bedeutet eine weitere Erleichterung bei Deiner Reisekostenabrechnung und noch weniger ausgedrucktes Papier!

Dienstreisen – Bereit für 2019

Hast Du schon die ersten Dienstreisen für das Jahr 2019 geplant? Auch der Reisekosten-Gorilla ist fit für den Jahreswechsel und unterstützt alle neuen Pauschalen, die am 1. Januar in Kraft treten.

Das Ende der Ineffizienz

Warum man mit der Digitalisierung bei der Reisekostenabrechnung anfangen sollte

Über viel zu teuren Kaffee auf Dienstreisen

Oder wie der Verpflegungsmehraufwand mit weniger Aufwand geregelt wird

Nie wieder Excel-Orgien.

Wir brauchen nur einen Teamnamen, Deine E-Mail-Adresse und dann kann’s losgehen.
Keine Bankverbindung oder Kreditkarte erforderlich.

Jetzt kostenfrei ausprobieren